Geistiges
Heilen

"Willst du deinen körperlichen Schmerz beseitigen,
musst du deinem Geistigen ins Auge sehen"

"Geistiges Heilen" bedeutet jeden Menschen als einzigartiges und vollkommenes Wesen zu sehen. Hierbei liegen Heilung, Wohlbefinden und Persönlichkeitsentwicklung sehr eng beieinander. Das Ziel ist die Aktivierung und Stärkung der Lebensenergie und der Selbstheilungskräfte und die Förderung des Heilens im ganzheitlichen Sinne und kann daher neben jeder medizinischen Behandlung den positiven Heilungsverlauf wunderbar unterstützen.

Das Handauflegen ist die älteste und ursprünglichste Anwendungsmethode die es gibt. Durch gezieltes Handauflegen an den Energiezentren des Körpers werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und das Wohlbefinden verbessert. Es ist ein Zustand der vollkommenen Hingabe und Annahme, und der Verbindung mit unserem Göttlichen SEIN.  


Basis: 60 Minuten / 80,- €

Anfrage


 

 

Geistige Wirbelsäulenaufrichtung

Die energetische Aufrichtung ist eine Form des geistigen Heilens, die nicht nur auf die Wirbelsäule wirkt, sondern auch eine Wiederherstellung der natürlichen Ordnung von Körper, Geist und Seele herbeiführt.
Die Selbstheilungskräfte werden angeregt, dadurch richtet sich die Wirbelsäule auf und Beinlängendifferenz und Beckenschiefstand gleichen sich aus.

Die Körperhaltung kann oft wichtige Hinweise auf seinen gegenwärtigen seelischen Zustand und seine Einstellung zum Leben geben.

Die korrekte Aufrichtung der Wirbelsäule bildet somit eine zentrale Grundlage für Gesundheit und Wohlbefinden.
Viele Wirbelsäulenprobleme lassen sich so auf sanfte Art und Weise beheben.


Basis: 60 Minuten / 80,- €

Anfrage